Wirtschaftskrisen erkennt man daran, dass die Bevölkerung aufgefordert wird, Vertrauen zu haben.

Leistungsbereiche des Bauens:

Leistungen, Planungsleistungen, Sachverständiger, Baugenehmigung, Bauausführung, Baukontrolle. Prüfen der Luftdichtheit mit Blower Door und Mediation, wenn Sie einen Streit vermeiden wollen! Wohnen auf dem Lande, es kann auch am Cospudner See sein, Bauen ohne Pfusch, geht denn dass?,

Rohbau, Bauwerksabdichtung,
Vorschriften, EnEV 2009, Sächsische Bauordnung, § Rechtliche Hinweise,

Bauschäden, Wasser im Keller, Risse im Putz. Ist jeder Riss ein Mangel? Der Versuch einer Aufstockung! Fassade mit Putzrissen,
Teil 1: Themen aus Gutachten: Schimmel, Risse, Schäden, Holzschädlinge;
Teil 3: Themen aus Gutachten zu Bauschäden;
Teil 5: Baumängel und Bauschäden, vom Sichtbeton bis zum Flachdach;
Betonschäden und Alcatraz, Schäden an Estrichen,

Angebot, Profil des Büros, Kosten für eine Kurzbesichtigung

Rückruf: Haben Sie eine Frage?

Planungsleistungen für den Neubau und Altbau
Sachverständiger für Schäden an Gebäuden


BauPlanSV.de-Teil 2:
Warum baubegleitende Qualitätskontrolle?

Mit der baubegleitenden Qualitätskontrolle haben Sie, durch uns als Sachverständige, ein wirksames Instrument eine fachgerechte und mängelfreie Bauausführung für Ihr Geld zu erhalten.

Baustelle

Für eine baubegleitende Qualitätskontrolle ist ein Maßnahmenkatalog, in Abhängigkeit von der Größe der Baustelle, des Bauobjektes, worin die zu kontrollierenden Bereiche nach Gewerken, Bauteilen oder Geschossen festgelegt werden, aufzustellen. Im Gegensatz zur Bauüberwachung ist die baubegleitende Qualitätskontrolle nur auf einzelne Punkte beschränkt, z.B:

Ein Bauvorhaben ist immer eine handwerkliche Einzelherstellung. Die Prüfung der auszuführenden Bauleistungen muss deshalb immer ganz konkret auf das Objekt zugeschnitten sein. Nur so kann der Bauherr auch das bekommen, was er sich wünscht – eine mangelfreie Bauqualität.

BauherrDer Bauherr hat einen Anspruch auf die Qualität, die ihm bei der Auftragserteilung versprochen wurde. Dies gilt sowohl für die Planung als auch für die Ausführung. Um Abweichungen bei der Ausführung vom Soll festzustellen, wird die baubegleitende Qualitätskontrolle durch uns in unregelmäßigen Zeitabständen auf der Baustelle durchgeführt.

Von der baubegleitenden Qualitätskontrolle haben Bauherr und Bauträger gleichermaßen Vorteile:


Wenn eine Baumaßnahme abgeschlossen ist, bildet die Bauabnahme einen besonderen Höhepunkt. Die vorbehaltlose Übernahme einer Bauleistung schließt späteres Verlangen nach Nachbesserung aus, lediglich Ansprüche aus Gewährleistung müssen anerkannt werden.

Haben Sie Fragen zur Bauabnahme, wir stehen Ihnen gern zur Verfügung.


Ihr Bausachverständiger führt für Sie die erforderlichen Qualitätskontrolle durch!


Lesen Sie hier weiter, die baubegleitende Qualitätskontrolle!

Zum Seitenanfang



Benutzerfreundliches Webdesign
vom Profi - Werner Baranski, Leipzig