Die Reparatur alter Fehler kostet oft mehr als die Anschaffung neuer.

Leistungsbereiche des Bauens:

Leistungen, Planungsleistungen, Sachverständiger, Baugenehmigung, Warum baubegleitende Qualitätskontrolle? Bauausführung, Baukontrolle, Prüfen der Luftdichtheit mit Blower Door und Mediation, wenn Sie einen Streit vermeiden wollen!

Rohbau, Bauwerksabdichtung,
Vorschriften, EnEV 2004, Sächsische Bauordnung, § Rechtliche Hinweise,

Bauschäden, Wasser im Keller, Risse im Putz. Ist jeder Riss ein Mangel? Der Versuch einer Aufstockung! Fassade mit Putzrissen,
Teil 1: Themen aus Gutachten: Schimmel, Risse, Schäden, Holzschädlinge;
Teil 3: Themen aus Gutachten zu Bauschäden;
Teil 5: Baumängel und Bauschäden, vom Sichtbeton bis zum Flachdach;
Betonschäden und Alcatraz, Schäden an Estrichen,

Angebot, Profil des Büros, Kosten für eine Kurzbesichtigung

Rückruf: Haben Sie eine Frage?

Solare Wärmegewinne sind die durch Sonneneinstrahlung nutzbaren Wärmegewinne. Beim vereinfachten Verfahren (Heizperiodenbilanzverfahren) können nur solare Wärmegewinne durch Fenster und Fenstertüren berücksichtigt werden
Interne Wärmegewinne entstehen durch Personen oder den Betrieb elektrischer Anlagen und Geräte.

Planungsleistungen für den Neubau und Altbau
Sachverständiger für Schäden an Gebäuden


Hilfe, ich habe Wasser am Fenster!

Situation in der Wohnung:

Tauwasser_Fenster

Diesen Anblick auf den Fensterscheiben in Ihrer Wohnung kennen Sie bestimmt. Jeden Morgen sind die Fensterscheiben beschlagen, besonders in der kalten Jahreszeit. Das Wasser läuft auf der Fensterscheibe mit riesigen Tropfen herab und sammelt sich am unteren Teil des Fensterrahmens, um von dort stetig auf die Fensterbank herabzutropfen.

Nicht weiter schlimm, aber lästig, es muss aufgewischt werden.


Woher kommt dieses Wasser?

Meistens wird vermutet, dass das Wasser auf der Fensterbank durch undichte Stellen am Fensterrahmen von außen eindringt. Diese Vermutung kann leider selten bestätigt werden. Für die Entstehung des Wassers auf den Fensterscheiben kommen z.B. die klimatischen Verhältnisse innerhalb der Wohnung infrage. Weitere Ursachen müssen bei einer Ortsbesichtigung festgestellt werden.


Was kann durch dieses Wasser verursacht werden?

Tauwasser_Fenster
Bei dem Wasser an den Fenstern handelt es sich um Tauwasser.
Das Auftreten von Tauwasser auf der Bauteiloberfläche oder im Inneren der Bauteile sollte aus folgenden Gründen vermieden werden:

Es sind hygienische Gründe:

Die Folgen einer Tauwasserbildung auf Bauteiloberflächen sind häufig Schimmelpilze. Schimmelpilze sind nicht nur aus ästhetischen, sondern vor allem aus gesundheitlichen Gründen zu vermeiden, da die abgesonderten Sporen Allergien und Erkrankungen bei den Bewohner des Gebäudes oder der Wohnung verursachen können.


Schädigung der Bauteile:

Eine Durchfeuchtung der Bauteile führt in vielen Fällen zu einer Schädigung. Bei Holzbauteilen die einer zu hohen Feuchtigkeit ausgesetzt sind, besteht die Gefahr der durch holzzerstörende Pilze geschädigt zu werden. Außerdem besitzen viele Baustoffe bei höherem Feuchtegehalt eine geringere Festigkeit und eine wesentlich kleinere Steifigkeit, wie z.B. das Holz.


Verschlechterung der Wärmedämmung:

Die feuchten Baustoffe leiten Wärme besser als trockene Baustoffe. Die Wärmedämmeigenschaften der Baustoffe werden bei Durchfeuchtung durch das Tauwasser verschlechtert. Das bedeutet: ein Gebäude, in dem es zur Tauwasserbildung kommt, benötigt mehr Heizenergie, als ein vergleichbares Gebäude ohne Tauwasser.

 

Die Vermeidung von Tauwasserschäden gehört zu den unmittelbar bauwerkserhaltenden Maßnahmen und sollte von jedem Bauherrn sorgfältig beachtet werden.

Was kann gegen die Entstehung von Tauwasser am Fenster gemacht werden?

Zum Seitenanfang

Feedback: Anmerkungen, Fragen + Hinweise erwünscht. Schreiben Sie uns!


Benutzerfreundliches Webdesign
vom Profi - Werner Baranski, Leipzig